KLASSENFAHRT  HASTINGS

Berühmt geworden durch die „Battle of Hastings“ 1066 ist Hastings heute ein beliebter Seebadeort mit 90.000 Einwohnern. Auf einer Klassenfahrt nach Hastings erhalten Sie einen aktiven Einblick in die Geschichte der Stadt und des Landes: Sie besuchen die Smugglers Caves, machen eine Führung durch „Old Town“ und einen Ausflug zum Schlachtfeld des benachbarten Battle. Nachmittags laden kleine Gassen und Geschäfte dazu ein, gerade auch von jüngeren Schülerinnen und Schülern erkundet zu werden.

Die Schüler können entweder in Gastfamilien wohnen, von denen sie auch voll verpflegt werden. Alternativ können Sie mit Ihren Schülern ins White Rock Mansion einziehen: Dieses wunderschöne Jugendgästehaus liegt direkt oberhalb der Strandpromenade und bietet moderne und schülerfreundliche Zimmer und Ausstattung.

Außerdem steht der Bus natürlich auch für Ausflüge zur Verfügung, so dass die Schüler neben Hastings auch andere Küstenorte wie Brighton und Eastbourne oder Canterbury mit seiner berühmten Kathedrale und natürlich die Hauptstadt London kennenlernen können.

Ihre Ansprechpartnerin
Birte Dause

Birte Dause

Klassenfahrten Hastings

T 0421 / 30882-46
dause@s-e-t.de

Die Bausteine Ihrer Klassenfahrt nach Hastings

Sprache und Kultur, Land und Leute, Freizeit und Gemeinschaft: Eine Klassenfahrt soll vielen Ansprüchen gerecht werden. Wir möchten deswegen gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Reiseprogramm entwickeln, das aus Ihrer Klassenfahrt eine echte Erlebnisreise macht: Sie sagen uns Schwerpunkte und Interessen Ihrer Fahrt und wir stellen ein Programm mit Ihnen zusammen, das sowohl inhaltlich als auch finanziell zu Ihrer Gruppe passt.

Der Bus steht Ihnen während der gesamten Fahrt zur Verfügung: Er holt die Kinder morgens bei den Gastfamilien oder am White Rock Mansion ab und bringt sie in die Innenstadt oder zum Ausflugsziel. Sie erhalten von den Familien ein Lunchpaket für den Tag und abends ein warmes Abendessen (s. unten Details zur „Unterbringung“). Auch beim White Rock Mansion können Lunchpakete und Abendessen gebucht werden.

Um Ihnen eine bessere Vorstellung Ihrer Fahrt geben zu können, stellen wir Ihnen im Folgenden eine Beispielfahrt vor. In der rechten Seitenbox können Sie sich weitere Vorschläge herunterladen.

Ihr mögliches Reiseprogramm

Tag 1 – Anreise

Nach der morgendlichen Abfahrt an der Schule fährt der Bus gegen Nachmittag in Calais auf die Fähre nach Dover. Von hier geht es mit dem Bus weiter bis nach Hastings, wo die Schüler abends von ihren Gasteltern in Empfang genommen werden.

Tag 2 – Hastings

Nach einer geführten Stadttour am Vormittag können die Schüler die Stadt nachmittags bei einer Town Rally (kostenlos von S-E-T) auf eigene Faust erkunden. Alternativ ist nachmittags natürlich auch eine Besichtigung des Hastings Castle mit einer Einführung in die Geschichte von 1066 möglich.

Tag 3 – Ausflug London

In einer Fahrtzeit von ca. zwei Stunden bringt der Bus die Reisegruppe sicher ins Stadtzentrum von London. Eine Stadtrundfahrt am Vormittag sorgt für einen eindrucksvollen Einblick in die englische Metropole. Nach einer Mittagspause in einem der schönen Parks schließen Sie eine weitere Besichtigung an (z.B. Tower of London oder Madame Tussauds), ehe Sie den Schülern am Covent Garden freie Zeit in London lassen. Nach einer abendlichen Fahrt im London Eye geht es zurück mit dem Bus nach Hastings.

Tag 4 – Rye & Canterbury

Morgens geht es in die Kleinstadt Rye, die trotz ihrer bloß 5.000 Einwohner ein beliebtes Ausflugsziel ist und die Besucher bei einer Stadtbesichtigung mit mittelalterlichem Charakter begeistert. Bei der anschließenden Besichtigung von Canterbury stehen natürlich die Kathedrale sowie eine Einführung in die Canterbury Tales auf dem Programm. Auf der Rückfahrt ist schließlich noch ein Stopover im Ashford Shopping Centre möglich.

Tag 5 – Ausflug nach London

Heute Morgen setzt der Bus Sie im Stadtteil Greenwich ab: Der Nullmeridian beim Royal Observatory und die Cutty Sark erwecken die englische Seehandelsgeschichte zum Leben. Mit dem Ausflugsboot geht es dann auf der Themse ins Stadtzentrum. Nachmittags gibt’s beim Theater-Workshop in Shakespeare’s Globe Theatre oder alternativ beim Cricket-Training im traditionellen Lord’s Cricket Club richtig Action! Abends holt der Bus Sie im Stadtzentrum wieder ab und fährt Sie zurück nach Hastings.

Tag 6 & 7 – Hastingsund Heimreise

Nachdem die Koffer im Bus verladen sind, unternehmen Sie zum Abschied eine Küstenwanderung (ca. 6 km) durch den Hastings Country Park, von wo aus Sie wunderbare Ausblicke über den Kanal genießen. Am Nachmittag können Sie dann die Underwater World besichtigen, den Schülern ein bisschen freie Zeit zum Shopping im Priory Meadow Centre geben oder ein paar gemeinsame Stunden am Strand verbringen. Abends tritt der Bus dann direkt von Hastings aus mit Fährüberfahrt von Dover nach Calais die Heimreise an, wo Sie am folgenden Tag ankommen.

Informationen

Detaillierte Informationen zum Zielort:

  Infoseite Hastings

Mögliche Ausflugsziele (im Reisepreis enthalten):

  London
  Brighton
  Canterbury
  Battle
  Dover Castle

Programmvorschläge

  7-Tage-Tour
Gastfamilien
Rückfahrt über Nacht

  7-Tage-Tour
Jugendgästehaus
Rückfahrt über Nacht

Hastings Gastfamilien, Juli 2015

… vielen Dank für die seit Jahren tolle und unkomplizierte Zusammenarbeit! Es hat wieder alles reibungslos funktioniert.
Henning Müller, Ratsgymnasium Peine

Planung Ihrer Klassenfahrt: Unsere Hilfen

Egal ob Sie schon „ein alter Hase“ in der Fahrtenplanung sind oder dies Ihre erste Fahrt nach England ist: Wir unterstützen Sie in allen Belangen so, dass Sie sich auf die vielen Absprachen mit Schülern, Eltern und Kollegen konzentrieren können, während Ihr individueller Tourenplaner bei S-E-T den Rahmen der Fahrt organisiert. Unsere Unterstützung für Sie:

  Online-Kundencenter
Ihr Online-Planungstool inkl. Teilnehmer-Verwaltung und Programmbuchungen

   Planungsordner
Ordner mit vorgefertigten Registerbögen für Überblick in Ihren Unterlagen

    Materialien
Vorlagen für Eltern-Schreiben, Infoseiten und Vorbereitungs-materialien für die Schüler

    Checkliste
Online-Checkliste & automatische Mail-Benachrichtigungen

Leistungen & Preise

Die Preise für unsere Fahrten sind abhängig vom Reisetermin, von der Gruppengröße und dem Abfahrtsort. Daher können wir an dieser Stelle nur einen Überblick über die bei allen Fahrten enthaltenen Standardleistungen geben und Ihnen einen ungefähren Preis nennen.

Preisbeispiel 6-tägige Busreise

  • Busreise mit Hinfahrt über Tag und Rückfahrt über Nacht
  • 4 Ü/VP in ausgewählten Gastfamilien
  • Materialien für jeden Teilnehmer: Großformatiger London-Stadtplan, Kofferanhänger, Zertifikat
  • 1 Lehrerfreiplatz pro 14 Schüler
  • Preis gültig bei mind. 50 Schülern
Aktuelle Specials
  • So, 08.10.- Fr, 13.10.2017
    € 259,00 (mind. 50 Teiln.)
  • So, 05.11.- Fr, 10.11.2017
    € 259,00 (mind. 50 Teiln.) Zu den Specials

   ab 259,- Euro

Noch Fragen?

Endpreis = Keine versteckten Kosten!

Wir möchten, dass Sie von Anfang an umfassend kalkulieren und die Reise vollständig mit Ihren Schülern planen können. Deswegen sind all unsere Preise Endpreise, d.h. es gibt keine versteckten Kosten:

  • Der gebuchte Preis bleibt auch bei veränderter Teilnehmerzahl bestehen.
  • Zusätzliche Kosten können ausschließlich durch optionale Programm- und Ticketbuchungen entstehen.
  • Alle Kosten für den Fahrer, Parkplätze etc. sind natürlich im Preis enthalten.
  • Für die angebotenen Ausflüge vor Ort entstehen keine zusätzlichen Fahrtkosten.
  • Sollte sich die Fahrtzeit Ihrer Busreise durch Stau etc. in England und/oder auf der Rückreise nach Deutschland verlängern, übernimmt S-E-T die ggf. anfallenden Mehrkosten für Bus und Fahrer.
Online-Kundencenter & Service-Paket

Neben einem individuellen Ansprechpartner, der Sie bei der Vorbereitung der Fahrt von Anfang an unterstützt, sind bei all unseren Klassenfahrten folgende Leistungen inklusive:

Online-Kundencenter zur Organisation der Fahrt
Hier können Sie auch außerhalb der Geschäftszeiten:

  • Teilnehmer nachmelden und stornieren
  • Programmbuchungen mit automatischer Preisberechnung vornehmen
  • Ihren aktuellen Zahlungs- und Buchungsstand einsehen
  • Materialien zur Vorbereitung und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten herunterladen
  • Elternbriefe und Handouts herunterladen
  • anhand der persönlichen To-Do-Liste die nächsten Schritte im Blick behalten

Materialien für Ihre Reise- und Programmplanung

  • Reiseplaner: Heft mit allen Informationen zur Planung Ihrer Fahrt (Finanzplanung, Elternabende, Schüler-Informationen, Packlisten etc.)
  • Programmplaner: Detaillierte Informationen zu Programmpunkten, die Sie über S-E-T buchen können (Workshops, Guided Walks, Besichtigungen, Eintrittskarten etc.)
  • Rallyes und Stadtpläne für alle Zielorte (kostenlose Exemplare für alle Teilnehmer)
  • Umfangreiches Info- und Vorbereitungsmaterial

Materialien für Ihre Schüler und Eltern

  • Großer London-Stadtplan für jeden Teilnehmer
  • Kofferanhänger, Student Pass und Zertifikat für jeden Teilnehmer
  • Power-Point-Präsentation für die Vorstellung der Fahrt beim Elternabend
  • Handouts mit Informationen für Schüler und Eltern
Unterbringung im Jugendgästehaus "White Rock Mansion"

Direkt am Meer liegt das wunderschöne Jugendgästehaus White Rock Mansion, in dem sich Kinder und Lehrer gleichermaßen wohlfühlen. Das liebevoll renovierte Jugendstilhaus bietet Schülerinnen und Schülern die Unterbringung in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC, die Begleitpersonen werden in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht (ebenfalls alle mit Dusche/WC). Es gibt zwei große Gemeinschaftsräume, in denen Frühstück und Abendessen in Buffet-Form serviert werden. Nach dem Tagesprogramm stehen die Räume für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe ist zudem eine große Sportanlage, auf der die Schülerinnen und Schüler letzte Energiereserven loswerden können.
www.whiterockmansion.co.uk

Unterbringung in Gastfamilien

Lassen Sie Ihre Schüler am englischen Alltag teilnehmen: Bei der Unterbringung in Gastfamilien kommen sie in Kontakt mit Engländern, gewinnen Sicherheit im Umgang mit der Fremdsprache und lernen das englische Alltagsleben kennen. So sammeln die Schüler intensive Auslandserfahrungen, ohne dabei gänzlich auf sich alleingestellt zu sein. Sie sind mit mindestens einer/m weiteren MitschülerIn untergebracht. Die Familien haben regelmäßig Gastkinder von Schulfahrten im Haus und kennen deren Bedürfnisse in einem fremden Land. Die englischen Familien holen ihre deutschen Gäste am Tag der Ankunft mit dem Auto vom Busparkplatz ab und bringen sie dort bei der Abreise auch wieder hin. Die Gasteltern kümmern sich auch um die Verpflegung der Schüler: Frühstück und warmes Abendessen gibt es in der Familie, zum Mittagessen geben die Gasteltern ihnen ein Lunchpaket mit.

Für Sie als begleitende Lehrkraft bedeutet diese Art der Unterbringung auch, dass Sie abends nach dem Tagesprogramm ein paar Stunden Ruhe mit Ihren Kollegen genießen können und sich nicht Gedanken um Schüler in Hotelzimmern machen müssen. Auch wegen dieser Verantwortung empfehlen wir auf Fahrten mit jüngeren Schülerinnen und Schülern die Unterbringung in Gastfamilien.

Die Begleitlehrer können auf Wunsch und gegen Aufpreis auch im Guesthouse oder Hotel untergebracht werden.

Busreise

Unsere modernen Reisebusse holen Ihre Gruppe an der Schule ab und bringen Sie mit dem Bus via Fähre Calais-Dover direkt nach England. Der Bus bleibt vor Ort und steht Ihnen für Ihre Ausflüge zur Verfügung! Die Vorteile unserer Busreisen:

  • Unsere Busunternehmen sind alle langjährige Partner mit modernen Reisebussen und englandkundigen Fahrern.
  • Ausflüge und Freikilometer sind im Reisepreis enthalten.
  • Stadtrundfahrt in London: Der Guide steigt bei Ihnen in den Bus und Sie können eine kostengünstige Tour durch London mit sämtlichen Sehenswürdigkeiten unternehmen.
  • Stornierungen und Nachmeldungen von Teilnehmern sind in der Regel problemlos möglich, weil wir Busse unterschiedlicher Größen zur Verfügung haben.
Unsere Reisepartner
  • Busunternehmen
  • P&O Ferries
  • Gastfamilien
Downloads